Verletzte Person am Schöckl

Am 1. März 2020 gegen 15:30 wurde die Bergrettung Graz zu einem Notfall bei Weg Nr. 21 am Schöckl gerufen. Eine Person war zu Sturz gekommen und hatte sich dabei erheblich verletzt. Gemeinsam mit dem Roten Kreuz und dem Rettungshubschrauber wurde die Person geborgen und ins Krankenhaus gebracht. Auch um die Begleitperson kümmerte man sich gut, diese wurde sicher zu ihrem Auto gebracht.

  • Zuletzt geändert: vor 9 Wochen